Aktuelles und Termine


2017 - 2018


Vielen Dank an die Helfer vom vergangenen Sonntag: Manfred Dittrich, Claus Ziegenberg, Thomas Brandes, Timo Frambach und Günter & Sascha Berger. Die Steckem ist in einem Top Zustand und sehr schnell, wie Ihr auf dem aktuellsten Video sehen könnt!

 

https://www.youtube.com/watch?v=Afb0_eYC854&feature=youtu.be



Ausschreibung ist Online!

 

Termine:


Di. 03.10.2017 1. Lauf Lehndorf
Sa. 11.11.2017 2. Lauf Harxbüttel
Sa. 16.12.2017 3. Lauf Didderse


Meldungen für Lizenzfahrer über rad-net! (siehe oben)

 

Für die Hobbyklassen an suschi79@gmx.de unter Angabe von Name, Geb. Datum, Wohnort und falls vorhanden der Verein. Es wird wieder die männlcihen Hobbyklassen Ü18 & Ü40 geben, plus eine separate Frauen Hobbyklasse ab 18.

 

Eine ausführliche Übersicht mit den Startzeiten unter der Rubrik Tages-/Veranstaltungsablauf.


2016 - 2017

Trotz leichtem Nieselregen fand sich heute der harte Kern zusammen, um die Strecke in Didderse für die nächste Woche vorzubereiten. Vielen Dank an Manfred Dittrich, Roland Arendt, Alexander Heider, Claus Ziegenberg und Günter & Sascha Berger. > Freut euch auf ein neues Sandstück!!

Denkt daran heute ist Meldeschluss für die Lizenzklassen. Hobby wie gewohnt auch am Renntag ohne zusätzliche Gebühr möglich:

 

http://www.rad-net.de/modules.php?name=Ausschreibung&pgID_Veranstaltung=1&ID_Veranstaltung=27815&mode=ascr_detail&typ=i


2016.11.15 Bericht zum 2. Lauf der 36. Braunschweiger Cross Serie in Harxbüttel (Braunschweiger Zeitung)


2016.11.10 Vorbericht zum 2. Lauf der 36. Braunschweiger Cross Serie in Harxbüttel (Neue Braunschweiger Zeitung)


Bericht aus der Braunschweiger Zeitung vom 04.10.2016


2016.09.30 Vorbericht zum 1. Lauf der 36. Braunschweiger Cross Serie in Lehndorf (Braunschweiger Zeitung)



36. Braunschweiger Cross Serie:

Die Ausschreibung ist bei rad-net veröffentlicht. Erstmalig werden wir die männliche Hobbyklasse teilen und eine separate Ü40 Klasse ausfahren. Zwar in einem Rennen, aber getrennter Start und Wertung. Wir hoffen trotz der Terminkollision beim 1. Lauf auf gute Starterfelder. Schade das der Stevens Cup in diesem Jahr alles andere als Kompromissbreit ist.
 
Wie immer eine Meldung reicht für die gesamte Rennserie. Nach Meldeschluss wird eine Zusatzgebühr für die Lizenzklassen fällig.
Bitte auf die Alterseinteilung 2017 zu achten und für Cross Teams das die Freigabe vom BDR bis zum Renntag geregelt ist, ansonsten nur Start im Vereinstrikot möglich.
 
Alle vorab Infos findet Ihr hier:
Termine:
 
Tagesablauf:
 
R. 1.1 - 10:45 Uhr Hobbyklasse Männer ab 18 Jahre 30 Minuten (Startgeld 12€ plus 3€ Nummernpfand)
 
R. 1.2 - 10:47 Uhr Hobbyklasse Männer ab 40 Jahre & Frauen ab 18 Jahre 30 Minuten
(Startgeld 12€ plus 3€ Nummernpfand)
 
R. 2 - 11:30 Uhr Schüler U15 - 3 Runden
(Startgeld frei + 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 3 - 12:00 Uhr Senioren 3 - 30 Minuten (Startgeld 10€ + 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 3.1 - 12:01 Uhr Jugend U17 - 30 Minuten (Startgeld frei + 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 3.2 -12:02 Uhr Senioren 4 - 30 Minuten
(Startgeld 10€ + 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 4 - 12:50 Uhr Senioren 2 - 40 Minuten (Startgeld 10€+ 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 4.1 - 12:52 Uhr Frauen - 40 Minuten (Startgeld 10€+ 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 5 - 13:50 Uhr Elite - 60 Minuten (Startgeld 10€ + 5€ bei Nachmeldung)
 
R. 5.1 - 13:52 Uhr Junioren U19 - 40 Minuten (Startgeld 5€ + 5€ bei Nachmeldung)
 
Bemerkungen:
 
Siegerehrungen für die ersten drei, immer direkt nach dem Zieleinlauf. Daher bitte in der Nähe bleiben!
 
R. 1 Separate Wertung für Frauen, Platz 1 bis 3 bei den Läufen 1. und 2. sowie für die Gesamtwertung
R. 3-5 Separate Wertung je Rennklasse
 
Preise: Lehndorf Elite Rennen Michael Berger Gedenk Wanderpokal.
Bei den ersten beiden Läufen in Lehndorf und Harxbüttel gibt es in jeder Rennklasse Preise für die Plätze 1 - 3. Hobbyfrauen haben eine separate Wertung.
Beim 3. Lauf der Serie in Didderse gibt es KEINE PREISE für die Tageswertung.
 
Endlauf: Preise für die Plätze 1. - 10. je nach Beteiligung in der Gesamtwertung.Preise NUR für Fahrer die bei mindestens 2 Läufen gestartet sind!
 
Punktevergabe:
1. bis 15. Platz 16 - 2 Punkte ab Platz 16. erhält jeder Fahrer der ins Ziel kommt einen Punkt. Bei Punktgleichheit zählt der letzte Lauf.
 
Meldungen: Für Lizenzfahrer über rad-net. Für die Hobbyklassen an suschi79@gmx.de unter Angabe von Name, Geb. Datum, Wohnort und falls vorhanden der Verein.

2015 - 2016


Vielen Dank an die vielen Helfer an diesem Samstag bei der Herrichtung der Strecke... Wenn wir in den nächsten Jahren weiterhin so viele Helfer haben, dann steht den 40 Jahren nichts im Wege.
Vielen Dank an: Nicole Arendt, Roland Arendt, michael, Alexander Heider, Christian Hobuss, Claus Ziegenberg, Alex Liebhaber, Tobias Zickenrott, Sascha Berger und Günter Berger


Die Strecke ist soweit fertig, dass dem Rennen in 14 Tagen nichts mehr im Wege steht.... Wollen wir hoffen, dass es nicht noch vermehrt regnet, heute war es bereits sehr rutschig an einigen Stellen!Vielen Dank an die heutigen Helfer: Christian Hobuss, Alexander Heider, Paul Haas, Yannick Kohrs, Jörg Bräunig, Frederik Bakker, Jan Kattanek und Günter & Sascha Berger. Und in der Vorwoche ganz besonderen Dank an Karsten Vetter und Manfred Dittrich für das Freischneiden der Strecke!